Gutscheine für die Zeichenkurse können Sie über meine Mailadresse bestellen:
hans.von.luetzau@t-online.de

Weihnachtskarten zeichnen und kolorieren Termine Donnerstag, abends 18:30 - 20:30 Im Atelier
Z4 05.12.u.12.12. 2x = 26,00 €

Zeichenkurse erstes Halbjahr 2020 für Fortgeschrittene und Einsteiger*innen

1. Zeichenkurse im Atelier + im Freien.
Im Laufe der Kurses werden wir uns mit dem Thema Licht und Schatten anhand verschiedener Objekte bzw. Stillleben sowie mit perspektivischen Darstellungen und dem Kolorieren der Zeichnungen beschäftigen.
Dienstagvormittag 9:30 bis 11:30
Z 1 21.01. bis18.02. 5x = 65,00 €
Z 3 25.02. bis24.03. 5x 65,00 €
Z 5 21.04. bis19.05. 5x= 65,00 €
Z 7 26.05. bis23.06. 02. Juni kein Kurs 4x= 52,00 €

Donnerstagabends 18:30 bis 20:30

Z 2 23.01. bis 20.02. 5x= 65,00 €
Z 4 27.02. bis 26.03. 5x= 65,00 €
Z 6 07.05. bis 18.06. 21.05.+11.06.kein Kurs 5x= 65,00 €

Sonderkurse: perspektivisches Zeichnen
Donnerstagabends 18:30 bis 20:30
Z 8 23.04. bis 30.04. 2= 26,00 €
Freitagtagabend 18:30 bis 20:30
UV am 27.03. 1x= 13,00 €

2. Zeichnen von Landschaften und Gebäuden
Es geht an die frische Luft mit Zeichenbrett, Skizzenblock
und unserem „Handwerkszeug“.
Genaues Hinsehen und Erfassen der Perspektive von Land-schaften und interessanten Gebäuden ist in diesem
Workshop ein Thema. Wer mag, kann die Skizze mit Aquarellfarben betonen.
Wir zeichnen in Nottuln und Umgebung und Münster.

Samstags 1 Tag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
U128.03.ganztägig40,00 €
U225.04.ganztägig40,00 €
U330.05.ganztägig40,00 €
U420.06.ganztägig40,00 €

Oft höre ich den Spruch: „Zeichnen, das möchte ich auch können.“ Sie können es! Denn jeder kann zeichnen und seine Fähigkeiten durch Übung vertiefen. Mut einfach loszulegen, die gerade Linie auch mal krumm werden zu lassen und den Kopf ausschalten.


Für die Z Kurse:
Diese Kurse eignen sich für Anfänger*innen sowie auch für fortgeschrittene Zeichner*innen. Den Anfänger*innen biete ich einen kurzen Einblick in die benötigten Materialien. Jeder Teilnehmer kann zeichnerisch mit unterschiedlichen Stiften und Papiersorten erproben, welches Material und „Handwerkzeug“ ihm am besten liegt. Wir beginnen mit Zeichenübungen, wobei Sie sich als Anfänger*in oder fortgeschrittene Zeichner*in die Objekte, ob sie nun einfach oder schwieriger sind, selber ausuchen können. Im Laufe des Kurses werden wir uns mit dem Thema Licht und Schatten anhand verschiedener Objekte/Stillleben sowie auch mit einfachen perspektivischen Darstellungen und dem Kolorieren der Zeichnungen beschäftigen. Wer möchte, kann seine eigenen Objekte (keine Fotos oder Bilder) mitbringen.

Für die U Kurse:
Es geht an die frische Luft mit Zeichenbrett, Skizzenblock und unserem „Handwerkzeug“. Wir skizzieren Landschaften und historische Gebäude. Dabei ist genaues Hinsehen und das schnelle Skizzieren wichtiger als die fotografische Genauigkeit. In Ihrer Zeichnung halten Sie Ihren Eindruck und die Stimmung vor Ort fest, und erfassen das, was Ihnen wichtig erscheint. So wird die Skizze eine bleibende Erinnerung, die mehr aussagt als ein schnell geschossenes Foto.
Wir beginnen mit einfachen perspektivischen Skizzen, z.B. der nottulner Kuriengebäude und auch landschaftlichen Zeichnungen.

Kursadresse
Atelier von Karin Mayer, Otto Hahn Str. 29, 48301 Nottuln

Homepage:
www.hansvonluetzau.de
www.farbsinn.info

Gastdozent Hans von Lützau
Mobil: 0157/ 55894363
Mail: hans.von.luetzau@t-online.de

15_kurien-3.jpg
       
15_gluecksnurg.jpg